Termindetails BÖLW

Feldbegehung - Leguminosen- und Möhrenanbau

Wissenstransfer-Veranstaltung

Die Veranstaltung bietet Anbautipps und Forschungserkenntnisse im Bereich der Leguminosen- und Möhrenanbaus. Neben der passenden Sortenwahl, die auf die jeweilige Vermarktung abgestimmt ist, wird auf ein optimales Unkrautmanagement eingegangen. Ebenso wird thematisiert, was es zu beachten gibt, um mit einer optimalen Lagerung möglichst lange den Handel beliefern zu können.

Termin

25.06.2021 von 16:00 bis 20:00 Uhr

Veranstalter

Naturland

Veranstaltungsort

Giffelsberg 1
50171 Kerpen

Kontakt

Thomas Schmidt
Telefon: 0172 6598080
E-Mail: t.schmidt@naturland-beratung.de

Zielgruppe

Landwirtinnen und Landwirte

Diese Veranstaltung ist eine Maßnahme des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN), initiiert und finanziert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Präsenzveranstaltungen können jedoch Kosten für Verpflegungsaufwände entstehen, die auf alle Teilnehmenden umgelegt werden.

Termin melden:

Sie bieten Veranstaltungen für die Ökobranche an und wollen diese hier veröffentlichen?

Bitte nutzen Sie unser Meldeformular.

BÖLW: Veranstaltungen zum Wissenstransfer

Bundesweite Veranstaltungen, in denen Ergebnisse aus der Forschung für die Praxis aufbereitet werden:

BÖLW-Termine

Nach oben
Nach oben