Termindetails

BioBitte: Bio macht Schule – Mehr Bio in der Schulverpflegung in der Ökomodell- Region Süd

Teil 1 der Online-Initialveranstaltung

Beschreibung

Mit dieser zweiteiligen Online-Veranstaltung sollen regionale Akteurinnen und Akteure gestärkt werden, mehr Bio, vor allem in kommunalen Verpflegungseinrichtungen, realisieren zu können. Auch wenn die Nachfrage oder die Forderung nach einer regional und ökologisch ausgerichteten Verpflegung steigt, bilden sich in der Praxis Herausforderungen heraus, die eine erfolgreiche Umsetzung behindern können. Zu zeigen, wie aus diesen Herausforderungen Chancen und erfolgreiche Konzepte erwachsen können, ist Ziel der Veranstaltung.

Praxisnahe Informationen

Im Rahmen der Veranstaltung sollen Möglichkeiten eruiert werden, den Einsatz von regionalen Bio-Produkten zu fördern. Im Fokus der Veranstaltung stehen Verpflegungseinrichtungen in öffentlicher Trägerschaft, wie zum Beispiel Schulen, Kitas, Kliniken oder kreiseigene Kantinen. In dieser Veranstaltung werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie das Thema generell in Schulen und Ganztagsschulen aufgegriffen und unterstützend erfolgreich umgesetzt werden kann. Hierzu wird Annette Zander das Projekt "Unser Cleveres Esszimmer" mit seinen verschiedenen Modulen vorstellen, auf die sich Schulträger und Schulleitungen bewerben können. Im Anschluss danach wird Christiane Kappelhoff Ihre reichhaltigen Erfahrungen im Modell-Projekt "Klimagesund in der Ganztagsschule" weitegeben. Betrachtet werden außerdem wirtschaftliche Gesichtspunkte, die Beschaffungssituation sowie das Prozedere einer Bio-Zertifizierung.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Ganztags- und Schulleitungen, Verpflegungsbetreuerinnen und - betreuer, Caterer, Mensazirkel und Entscheidungsträgerinnen und -träger aus der Verwaltung sowie an Personen, die allgemein die Organisation des Ganztagsangebotes an Schulen aus der Ökomodell- Region Süd verantworten.

Programm

  • 09:00 Uhr: Begrüßung
    (Anja Erhart, FiBL Projekte GmbH)
  • 09:25 Uhr: Kurze Vorstellungsrunde
  • 09:45 Uhr: Vorstellung Ökomodell-Region Süd als Netzwerkpartner
    (Angelika Jenke und Robert von Klitzing, Öko-Modellregion Hessen SÜD)
  • 09:45 Uhr: Vorstellung Förderprojekt: Unser Cleveres Esszimmer
    (Annette Zander, Mehr Zeit für Kinder e.V.)
  • 10:15 Uhr: Fragen und Diskussion
    Moderation: Anja Erhart und Robert von Klitzing
  • 10:50 Uhr: Fazit und Ausblick
  • 11:0 Uhr: Ende der Veranstaltung

Moderation: Anja Erhart, FiBL Projekte GmbH

Die Inhalte dieser Seite finden Sie auch hier im Veranstaltungsflyer als PDF-Dokument zum Download.

Termin

29.09.2021 von 09:00 - 11:00 Uhr

Ort

Online-Initialveranstaltung

Veranstalter

Veranstalter vor Ort ist die FiBL Projekte GmbH in Zusammenarbeit mit der Ökomodell-Region Süd und dem Kreis Groß-Gerau.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 25. September 2021 per E-Mail an r.vonklitzing@ladadi.de

Software

Wir verwenden die Software Zoom. Weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung bzw. rechtzeitig vor dem Seminar. Stellen Sie sicher, dass Sie für die Dauer des Seminars einen ruhigen Ort mit PC oder Laptop incl. Kamera, Lautsprecher sowie Mikrofonfunktion und eine stabile Internetverbindung zur Verfügung haben.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei. Es entsteht keine Teilnahmegebühr.

Nach oben
Nach oben