Termindetails

Der Einsatz des Nährstoffmanagement-Tools N-Expert in der Dünge-und Fruchtfolgeplanung im Freilandgemüseanbau

Online Workshop im Rahmen des Projektes Nutri@Ökogemüse für Beraterinnen und Berater, Gärtnerinnen und Gärtner und Landwirtinnen und Landwirte

Innerhalb des Workshops wird der Referent André Sradnick (Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau e.V.) den Teilnehmenden das Nährstoffmanagement - Tool N-Expert vorstellen. Neben einem theoretischen Teil wird sich der zweite Teil des Workshops mit N-Expert als Praxistools befassen. Dabei wird auf die Düngeplanung mit verschiedenen organischen Düngemitteln, Winterzwischenfrüchte und Einhaltung von Gesetzesvorgaben eingegangen. Außerdem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit selber mit dem Programm zu arbeiten und eigene Planungen durchzuführen. Dabei entstehende Fragen können direkt von dem Referenten beantwortet werden.

  • Beginn: 14:00 Uhr
  • Dauer: circa 1,5 - 2,5 Stunden
  • Wo: Zoom-Veranstaltung (online)
  • Teilnehmerzahl begrenzt: 30 Personen

Termin

27. Februar 2024

Ort

Online

Veranstalter

Zentrum Ökologischer Landbau Universität Hohenheim
Fruwirthstraße 14 - 16
70599 Stuttgart

Webseite: oeko.uni-hohenheim.de/

Ansprechpartner

Carolin Weiler
E-Mail: Carolin.weiler@uni-hohenheim.de
Telefon: 0711 / 459-23 251

Programm

Erster Teil: Erste Schritte mit N-Expert (circa 45 Minuten)

  • Einführung in N-Expert
  • Funktionalitäten
  • Ergebnisausgaben

Zweiter Teil: N-Expert als Praxistool (ca. 1-2 Stunden)

  • Berechnung des Düngungsbedarfs und Planung der Düngung mit verschiedenen organischen Düngemitteln
  • "Planungsspiele" mit N-Expert: Kopfdüngung und Qualität der organischen Düngemittel
  • Berücksichtigung der Vorkultur (Winterzwischenfrucht) für den Düngungsbedarf der Hauptkultur
  • Einhaltung der Düngeverordnung mit N-Expert

Anmeldung

Bitte nutzen Sie die Online-Anmeldung.

Kosten

Der Workshop ist kostenlos.

Nach oben
Nach oben