Service


16.05.2019

Bio kann jeder: Bio Produkte in Schulen und Kitas einsetzten in Eberswalde

Workshop für Kita- Schulleitungen, Köche und Köchinnen, Verantwortliche im Verpflegungsbereich sowie Erzieherinnen und Erzieher

Beschreibung

Bei diesem Workshop werden Sie sowohl den Themenbereich der Ökologischen Landwirtschaft als auch die Kalkulation und praktische Umsetzung von Rezepten behandeln. Zusammen gehen Sie der Frage auf den Grund, wie regionale, saisonale und ökologisch erzeugte Produkte in den täglichen Speiseplan integriert werden können.

Außerdem stellt Frau Katja Saupe von der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg den DGE-Standard und seine Inhalte vor. Frau Michaela Haack von der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde wird des Weiteren das neue Projekt "Förderung einer bio-regionalen Schul- und Kitaverpflegung" vorstellen.

Im anschließenden kochpraktischen Teil werden Sie außerdem gemeinsam dazu passende Biospeisen kochen und anschließend gemeinsam verkosten. Am Ende bleibt noch Zeit für Fragen und gegenseitige Vernetzung bevor der Workshop gegen 18:30 zu Ende ist.

Zielgruppe

Workshop für Kita- Schulleitungen, Köche und Köchinnen, Verantwortliche im Verpflegungsbereich sowie Erzieherinnen und Erzieher.

Programm

  • 14:00 Uhr: Begrüßung, Kennenlernen, Besprechen der Erwartungen und Wünsche
    (Peter Schmidt, FÖL e.V.)
  • 14:30 Uhr: Mehr Bio einsetzen, Schritt für Schritt
    (Peter Schmidt, FÖL e.V.)
  • 15:00 Uhr: Förderung einer bio-regionalen Schul- und Kitaverpflegung
    (Michaela Haack, Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde)
  • 15:30 Uhr: 30 Minuten Pause
    Mit Kaffee und Snacks
  • 16:00 Uhr: DGE Standard
    (Katja Saupe, Vernetzungsstelle Schulverpflegung Brandenburg)
  • 16:45 Uhr: Gemeinsam Bio kochen
    (Peter Schmidt, FÖL e.V.)
  • 17:45 Uhr: Gemeinsame Verkostung der gekochten Gerichte und Zeit zum Austausch
  • 18:15 Uhr: Abschlussrunde für offene Fragen und Diskussion
  • 18:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Termin

16.05.2019 von 14:00 bis 18:30 Uhr

Ort

Freie Montessorischule Barnim
Friedrich-Engels-Straße 6
16225 Eberswalde

Veranstalter

Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Peter Schmidt
Marienstraße 19-20
10117 Berlin

Telefon: 030 / 284824-44
Fax: 030 / 284824-48
E-Mail: p.schmidt@foel.de

Kosten

Der Workshop ist für Sie kostenfrei.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 08.05.2019 mit dem Anmeldeformular an.

Die Kampagne "Bio kann jeder" ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN), initiiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.