Service


11.12.2018

Praktikertag: Hygiene im Bio-Schweinestall

Veranstaltung für Erzeugerinnen und Erzeuger

Beschreibung

Frau Wuttge von der Firma Farmworker erläutert, was bei Reinigung und Desinfektion sowie Tränkewasser-Hygienisierung zu beachten ist. Bioland-Schweineberater Thorsten Ott beantwortet Praxisfragen zur Hygiene im Schweinestall.

Programm

  • 12:00 - 13:00 Uhr: Mittagessen (nur bis 12:30 Uhr möglich!)
  • 13:30 - 14:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellungsrunde
  • 14:00 - 16:00 Uhr: "Stallhygiene im Bio-Schweinestall für gesunde Tiere"
    (Frau Wuttge, Firma Farmworker)
  • 16:00 - 16:30 Uhr: Praxisfragen und Diskussion zum Thema "Stallhygiene"
    (Thorsen Ott, Bioland Beratung)
  • 16:30 - 17:00 Uhr: Zusammenfassung und Abschluss

Termin

11.12.2018

Ort

73463 Westhausen

Veranstalter

Bioland Beratung GmbH

Moderation: Thorsten Ott, Bioland-Beratung

Kosten

Keine, da dieser Praktikertag Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) ist, initiiert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Die Geschäftsstelle des BÖLN befindet sich in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Fahrtkosten und Verpflegung werden von den Teilnehmenden getragen.

Anmeldung und Kontakt

Bitte melden Sie sich bis 07.12.2018 bei Bioland e.V., Geschäftsstelle Baden-Württemberg an unter:

Fax: 0711 / 95337827,
E-Mail: info-bw@bioland.de