Termindetails

Regionale Wertschöpfungsketten für Bio-Gemüse / Bio-Fleisch / Bio-Kichererbsen

Marktinformationsgespräch

Werfen Sie gemeinsam mit uns einen Blick auf die regionalen Strukturen. Erfahren Sie mehr über bestehende Herausforderungen, Potenziale sowie existierende Lösungsansätze. Finden Sie heraus, ob es Anknüpfungspunkte an bestehende Vorhaben bei den Produktgruppen Bio-Gemüse, Bio-Fleisch und Bio-Kichererbsen für Sie gibt. Neben informativen Impulsvorträgen haben Sie bei den Workshop-Sessions die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen. Außerdem wird es genügend Zeit zur Vernetzung und zum Knüpfen neuer Kontakte geben.

Ort

TUECHTIG Eventraum in den Osramhöfen (Gebäude D06, Etage 1)
Oudenarder Straße 16
13347 Berlin
Webseite: www.biogemuese-brandenburg.de

Veranstalter

Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V.
Marienstraße 19-20
Deutschland - 10117 Berlin
E-Mail: j.brandt@foel.de
Webseite: www.bio-berlin-brandenburg.de

Ansprechpartner

Jennifer Brandt
E-Mail: j.brandt@foel.de
Telefon: +493028482424

Programm

  • 09:30 Uhr: Ankommen, Anmeldung
  • 10:00 Uhr: Begrüßung, Tagesordnung
  • 10:10 Uhr: Warengruppe regionales Bio-Gemüse: Impulsvortrag und Workshop
  • 11:45 Uhr: Mittagspause
  • 12:45 Uhr: Warengruppe regionales Bio-Fleisch: Impulsvortrag und Workshop
  • 14:30 Uhr: Kaffeepause
  • 15:00 Uhr: Warengruppe regionale Bio-Kichererbsen: Impulsvortrag und Workshop
  • 16:30 Uhr: Ausblick
  • 16:45 Uhr: Verkostung unterschiedlicher Kichererbsensorten und Zeit zum Netzwerken
  • 17:45 Uhr: Ende

Anmeldung

Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 15. August 2022 erforderlich!
Ihre formlose Anmeldung nimmt Sinah Oberdieck gerne per Mail (s.oberdieck@foel.de) oder telefonisch (030 – 2848 2430) entgegen.

Es ist möglich auch nur an einzelnen Modulen der Veranstaltung teilzunehmen, in diesem Fall teilen Sie uns Ihre Auswahl bitte in der Anmeldung mit.

Kosten

Veranstaltung und Verpflegung sind kostenfrei

Nach oben
Nach oben