Termindetails

Vauß-Hof: Was tue ich wenn…? – Zivilcourage Training

Veranstaltung eines Betriebs des Netzwerks Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau

Wie kann ich hilfreich eingreifen, wenn ich im Alltag Gewaltsituationen miterlebe? Manche Menschen trauen sich nicht, aktiv zu werden und schauen zur Seite, wenn andere Menschen beschimpft, beleidigt oder geschlagen werden oder wissen nicht was tun wenn sie selbst betroffen sind.

 

Unser Training soll vermitteln, dass jede*r sinnvoll und gewaltfrei in solchen Situationen eingreifen kann, ohne sich selbst dabei zu gefährden.

Denn nicht die Heldentat ist gefordert, sondern Interventionen, die eine weitere Eskalation verhindern und die Gewaltsituation unterbrechen. Die Teilnehmer*innen können in dem Seminar ausprobieren, welche Möglichkeiten des Intervenierens zu Ihnen passen, denn die Handlungsmöglichkeiten sind individuell verschieden.

 

Anmeldung & weitere Informationen:

vausshof.de/event/zivilcourage-training/

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung vorab notwendig. Bitte melden Sie sich dazu bei dem entsprechenden Demonstrationsbetrieb.

Termin

04.02.2023 von 09:30 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Vauß-Hof
Cerisy Platz 2
33154 Salzkotten-Scharmede
Mehr Informationen zum Demobetrieb

Zielgruppe

Sonstige

Nach oben
Nach oben