Service


20.03.2019

Bio kann jeder: (Mehr) Bioprodukte in der Schul- und Kita-Verpflegung!

Workshop für pädagogische und hauswirtschaftliche Fachkräfte in Kindergärten, Kindertagesstätten und Schulen sowie weitere interessierte Personen.

Beschreibung

In der Bio-Musterregion Ravensburg sollen auch in Kindergärten, Kitas und Schulen verstärkt biologische Produkte auf den Teller kommen. Wie kann das – auch bei knappen Budgets – in der Praxis gelingen? Bei diesem Workshop geben verschiedene Referentinnen und Referenten konkrete Tipps zu Einkauf, Speiseplanung und Kalkulation. In Kleingruppen bereiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst attraktive und kindgerechte Bio-Gerichte zu. In einer offenen Talkrunde werden die Bio-Lieferstrukturen vorgestellt und Vertreterinnen und Vertreter aus diesem Bereich berichten von ihren Erfahrungen. Im Ablauf bleibt genügend Zeit für Austausch und individuelle Fragen.

Zielgruppe

Workshop für pädagogische und hauswirtschaftliche Fachkräfte in Kindergärten, Kindertagesstätten und Schulen sowie weitere interessierte Personen.

Programm

  • 13:30 Uhr: Begrüßung und Vorstellungsrunde
    mit Erwartungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • 13:45 Uhr: Impulse für mehr Bio in der AHV in der Bio-Musterregion
    (Bernadette Kiesel, Projektmanagerin Bio-Musterregion Ravensburg)
  • 14:00 Uhr: Bio-Qualität und Schrittweise Einführung von Bioprodukten
    Praxistipp: Vorstellung eines (Online) Bio-Speiseplaners
    (Andreas Greiner, Ökonsult)
  • 14:30 Uhr: Praxisbericht: Bioprodukte in der Schulküche
    (Ulrike Noll, Waldorfkindergarten Bad Schussenried)
  • 15:00 Uhr: Zubereitung von Biogerichten in Kochgruppen
    (Elfriede Aich Edith-Stein-Schule)
    (A. Greiner)
  • 16:00 Uhr: Kaffeepause mit Verkostung der zubereiteten Speisen
    Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch, Auslage von Info-Materialien
  • 16:30 Uhr: Wie finde ich geeignete Bio-Lieferanten?
    Talk-Runde mit Vertretern vom Bio-Großhandel, regionalem Bio-Lieferservice und Bio-Erzeugerinnen und -Erzeugern vor Ort
  • 17:00 Uhr: Schlussrunde: Wie kann es weitergehen?

Termin

20.03.2018, von 13:30 Uhr bis circa 17:30 Uhr

Ort

Edith-Stein-Schule,
Sankt-Martinus-Straße 77,
88212 Ravensburg

- Beginn: Besprechungsraum EG 066 / dann EG 068 (Küche)
Parkplätze in Tiefgarage St. Martinusstraße 77 -

Veranstalter

Veranstalter vor Ort ist das Umweltbüro ÖKONSULT in Kooperation mit der Bio-Musterregion im Landratsamt Ravensburg. Der Workshop ist Teil der Maßnahme "Bio kann jeder" im Rahmen des "Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft"

Kosten und Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Für unsere Planung wird jedoch um eine schriftliche Anmeldung per Fax oder E-Mail gebeten.

Nutzen Sie bitte den entsprechende Abschnitt im Veranstaltungsflyer.

ÖKONSULT GbR,
Andreas Greiner
Schwabstraße 33,
70197 Stuttgart

Telefon: 0711 / 674474 - 67,
Fax: 0711 / 674 474 – 66
E-Mail: greiner@oekonsult-stuttgart.de