Termindetails

VERSCHOBEN – Enthüllung der Hülsen

Veranstaltung für alle Interessierten

Diese Veranstaltung wurde aufgrund der Ausbreitung von SARS-CoV-2 / Covid-19 Abgesagt/Verschoben. Der neue Termin wird so bald wie möglich bekannt gegeben.

Als Nahrungsmittel der Zukunft liegt die Hülsenfrucht ganz weit vorn - lecker, klimafreundlich, gesund und überall auf der Welt Zuhause - theoretisch. Denn Praktisch werden in Deutschland Hülsenfrüchte überwiegend als Tierfutter angebaut. Die meisten Hülsenfrüchte (Kicherebse, Linse, Bohne etc.), die wir selber essen wiederum, werden importiert. Zeit, ihren Nutzen für Boden bis Darmflora wieder mehr in den Fokus zu stellen und zu fördern.

Dieses Meetup soll ein interdisziplinäres Branchentreffen bieten, um gemeinsam Strategien und Zukunftsvisionen zu entwickeln, wie die Hülsenfrucht mehr Wertschöpfung und Anerkennung auf unseren Äckern und Tellern finden kann.

Wir glauben, dass dafür ein interdisziplinäres Netzwerk aus Experteinnen und Experten notwendig ist. Was braucht ein solches Netzwerk? Wer könnte Teil eines solchen Netzwerks sein? Welche Geschichten können über Bohne, Linse und Co. erzählt werden?

Gemeinsam mit Expertinnen und Experten, Startups, Händlerinnen und Händlern, Verarbeiterinnen und Verarbeitern und Köchinnen und Köchen wollen wir mit diesem Meetup den Beginn des Netzwerks anregen.

Datum

02.04.2020

Ort

Food Kompanions GmbH
Köpenicker Chaussee 3a
10317 Berlin
Webseite: www.eventbrite.de

Veranstalter

Food Kompanions GmbH
Webseite: www.foodkompanions.de

Ansprechpartner

Elisabeth Berlinghof
E-Mail: elisabeth@foodkompanions.com

Programm

  • 17:30 Uhr: Vorstellen und Kennenlernen
  • 18:00 Uhr: Impulsvorträge und Diskussion
  • 19:00 Uhr: Zukunftsvisionen der Hülse in Bereich Marketing, Verarbeitung und Landwirtschaft
  • 20:00 Uhr: Reflektion - Wie könnte ein Netzwerk aussehen?
  • Ausklang mit Snacks und Networking

Anmeldung

Bitte nutzen Sie die Online-Anmeldung.

Nach oben