Termindetails

Tagung zur Bio-Züchtung

Die Tagung richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Züchtung, Saatguthandel, Landwirtschaft, Großhandel, Direktvermarktung, Naturkosthandel, Gastronomie, weiterverarbeitenden Betrieben, Institutionen und alle an der Bio-Züchtung Interessierten.

Beschreibung

Am 12.11.2021 treffen sich im Rahmen unserer Jubiläumstagung Vertreterinnen und Vertreter aus Züchtung, Saatguthandel, Anbau, Verarbeitung, Handel und Institutionen in Rheinau (CH), um zu diskutieren, wie wir die Verbreitung biologisch-gezüchteter Sorten fördern können. Seien auch Sie mit dabei!

Unter dem Motto "Miteinander für die Bio-Züchtung. Wie bringen wir Sorten aus der Bio-Züchtung in aller Munde?" erhalten Sie Einblick in die Züchtungsarbeit und lernen erfolgreiche Beispiele für den Anbau sowie die Verarbeitung und Vermarktung von Sorten aus Bio-Züchtung kennen.

Programm

Das Programm finden Sie auf der Veranstaltungs-Homepage.

Termin

12.11.2021

Ort

8462 Rheinau (CH)

Veranstalter

bioverita mit der unterstützung von

  • biopartner
  • BioSuisse
  • coop
  • demepter
  • Gen Au Rheinau
  • sativa

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular (PDF-Datei).

Kosten

Die Teilnahme kostet 95 Euro / 105 Schweizer Franken (enthalten sind Tagungsgebühr, Pausengetränke, das Mittagessen sowie das Apéro).

Das BZL twittert

BÖLW – Branchenreport 2021

Zahlen und Fakten zur Bio-Branche in Deutschland.

Zur BÖLW-Webseite

Nach oben
Nach oben