Termindetails

1. Biotreff Veranstaltung und Qualität - Online

Eingeladen sind alle Interessierten mit Bezug zur hofnahen Verarbeitung.

Das Praxislabor Verarbeitung und Qualität des Kompetenzzentrums Ökologischer Landbau lädt herzlich zum 1. Bio-Treff ein. Dabei ist jeder Verarbeitungsbereich angesprochen – Fleisch, Milch, Getreide oder Obst und Gemüse, sprich alles, was vom Feld oder aus dem Stall kommt.

Der 1. Bio-Treff ist der Beginn einer vierteljährlich stattfindenden Veranstaltungsreihe, die eine Austausch- und Vernetzungsplattform für die sächsischen Verarbeitungsunternehmen bietet. In der Auftaktveranstaltung soll das Kennenlernen der Teilnehmer und der betrieblichen Herausforderungen im Arbeitsalltag im Mittelpunkt stehen.

Bringen Sie Ihre Anregungen, Erfahrungen und Fragen mit.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Austausch.

Datum

31.01.2023

Ort

Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau, LfULG
Waldheimer Straße 219
01683 Nossen
Webseite: www.landwirtschaft.sachsen.de/kompetenzzentrum-oekologischer-landbau.html

Veranstalter

Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau
E-Mail: Oekolandbau.lfulg@smekul.sachsen.de
Webseite: mitdenken.sachsen.de/1032607

Kontakt

E-Mail: Oekolandbau.lfulg@smekul.sachsen.de
Telefon: 03 52 42 / 631 - 89 01

Programm

  • 17:00 Uhr: Begrüßung
    (Angelika Hoppe, Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau, LfULG)
  • 17:05 Uhr: Vorstellung des Praxislabors Verarbeitung und Qualität
    Das Konzept "Bio-Treff Verarbeitung und Qualität"
    (Angelika Hoppe, Franzine Müller, Katharina Voigt Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau, LfULG)
  • 17:35 Uhr: Betriebe berichten
    Kurze Vorstellung der Teilnehmenden
    Positive Entwicklungen und Herausforderungen im Betriebsalltag
  • 18:20 Uhr: Dialog und Vernetzung
    Gemeinsamer Austausch, Anregungen, Fragen
  • 18:50 Uhr: Schlussworte
    (Angelika Hoppe, Franzine Müller, Katharina Voigt Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau, LfULG)
  • 19:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per Online-Formular an.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin melden:

Sie bieten Veranstaltungen für verarbeitende Ökobetriebe an und wollen diese hier veröffentlichen?

Bitte nutzen Sie unser Meldeformular.

Nach oben
Nach oben