Service


12.09.2019

Fachsymposium: "Klima-Wende jetzt! Mit dem Einkaufszettel die Welt retten?"

Veranstaltung für alle Interessierten

Beschreibung

Viel wird über den Klimawandel und die spürbaren Auswirkungen gesprochen. Was aber kann wirklich und sofort getan werden, um ihn noch abzuwehren? Was kann jeder Einzelne von uns wirklich tun? Jetzt, sofort, jeden Tag? Was kann die Lebensmittelbranche dazu praktisch leisten?

Diesen Fragen möchte die IG FÜR mit konkreten Lösungsansätzen nachgehen. Dazu stehen Vorträge, Diskussionen und Best Practice-Beispiele im Fokus des Symposiums.

Programm

Geplante Themenbereiche und dazugehörige Referentinnen und Referenten sind:

  • Die Politik der Bundesregierung (BMU): Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter
  • Status Quo des Klimawandels (Die Sicht der Generation Z): Studenten David Nelles und    Christian Serrer, Autoren des Buchs "Kleine Gase – Große Wirkung: Der Klimawandel"
  • Landwirtschaft/Bodenfruchtbarkeit: Dr. Anita Idel, Agrobiodiversität und Tiergesundheit
  • Fleischwirtschaft und vegetarische Alternativen: Godo Röben, CEO Rügenwalder Mühle
  • Wahre Preise für Lebensmittel (Bio/ konventionell): Tobias Bandel, CEO Soil & More
  • Globaler Handel (Gewürze, Kaffee, Tee): Dr. Thomas Henn, Ulrich Walter GmbH/ Lebensbaum
  • Lebensmittelhandel (Handlungsbedarf): Dr. Daniela Büchel, REWE Group; Michaela Meyer, EDEKA Südwest
  • NGO (Initiativen): Dr. Katharina Reuter, UnternehmensGrün e.V.

Am Vorabend, dem 11. September, findet die Mitgliederversammlung mit anschließendem Get Together im Hotel Albrechtshof in Berlin statt.

Veranstaltungshomepage

Termin

12.09.2019

Ort

Hotel Albrechtshof
Albrechtstraße 8
10117 Berlin

Veranstalter

Interessengemeinschaft für gesunde Lebensmittel e.V.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Symposium und zur Mitgliederversammlung ist ab sofort über das Anmeldeformular möglich. Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular per E-Mail an symposium@ig-fuer.de oder per Fax an 069-750 688-23.