Termindetails

Save the Date: Praxislehrgang Bio-Recht am 09.06.2020 in Fulda

Der Lehrgang richtet sich an Praktikerinnen und Praktiker aus Unternehmen, Kontrollstellen, Behörden und an Verbandsvertreter.

Beschreibung

Mit der neuen EU-Öko-Verordnung 2018/848 wird ab nächstem Jahr ein komplett neuer Rechtsrahmen für die Bio-Branche gelten. Wir möchten Sie über die Veränderungen informieren, die das neue Bio-Recht mit sich bringt – von den Bereichen Landwirtschaft, Verarbeitung und Import bis zum Handel und der Ausfuhr. Wir blicken dabei auf alle wichtigen Rechtsänderungen und wichtige Urteile rund um Bio und wie sie sich in der Praxis auswirken können.

Programm

Ein Fachanwalt für Lebensmittelrecht und versierte Referentinnen und Referenten aus dem Bio-Bereich berichten von den aktuellen und künftigen Änderungen und bewerten diese in ihren praktischen Auswirkungen.

Zusätzlich erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Fragen und Anliegen einzubringen, um sie mit unserem Juristen und unseren Expertinnen und Experten zu erörtern.

Termin

Dienstag, 9. Juni 2020 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Ort

Morgensternhaus
Gerloser Weg 70
36039 Fulda

Veranstalter

  • Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW)
  • Bundesverband der Öko-Kontrollstellen (BVK)

Anmeldung

Bitte merken Sie sich den Termin für den Praxislehrgang Bio-Recht vor. Ein ausführliches Programm mit Anmeldemöglichkeit geht Ihnen in den nächsten Wochen zu.

Kosten

Teilnahmegebühr: 350 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer) einschließlich Bio-Verpflegung und Materialien.

Termin melden:

Sie bieten Veranstaltungen für verarbeitende Ökobetriebe an und wollen diese hier veröffentlichen?

Bitte nutzen Sie unser Meldeformular.

Nach oben