Webinare und E-Learning

E-Learning und Webinare rund um den Ökolandbau

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Coronavirus-Pandemie werden bis auf weiteres auch alle Termine rund um den ökologischen Landbau abgesagt oder verschoben.

Einige Angebote soll es stattdessen in Form von Webinaren, E-Learning-Kursen und ähnlichen Tools geben. Diese und bereits bestehende Online-Tools fassen wir hier für Sie zusammen. Wenn Sie weitere Angebote kennen, können Sie uns diese gerne per E-Mail an info@oekolandbau.de schicken.

Angebote ohne festen Termin

 Tierwohlbeurteilung in Bio-Betrieben
25.03.2020

Tierwohlbeurteilung in Bio-Betrieben

Die Grundlagen für die Bewertung des Tierwohls im ökologischen Landbau sind das Thema des Webinars. Hier erfahren Sie, wie Tierwohl bewertet und im Rahmen einer Tierwohl-Inspektion auf Biobetrieben mit einer entsprechenden Checkliste dokumentiert werden kann.

mehr lesen
Kurs zur neuen EU-Öko-Verordnung 2018/848
25.03.2020

Kurs zur neuen EU-Öko-Verordnung 2018/848

Zur Vorbereitung auf die neue EU-Bio-Verordnung haben das Büro Lebensmittelkunde und Qualität BLQ und die GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz GfRS einen an den spezifischen Bedürfnissen von Fachkräften der Bio-Branche orientierten E-Learning-Kurs erstellt.

mehr lesen
Online Training on risk-oriented inspections
25.03.2020

Online Training on risk-oriented inspections

Diese Plattform baut auf den Ergebnissen eines europäischen Projekts zu risikoorientierten Bio-Inspektionen auf. Die Inhalte wurden von europäischen und amerikanischen Expertinnen und Experten für Bio-Zertifizierung entwickelt. Das Webinar ist in englischer Sprache.

mehr lesen

Angebote mit festem Termin

Webinar des Netzwerkes Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau
Änderungen bei der Öko-Kontrolle im Zuge der neuen EU-Öko-Verordnung

Letzte Aktualisierung 26.03.2020

Das BZL twittert

BÖLW – Branchenreport

Grafik: Weltkugel

Zahlen und Fakten zur Biobranche in Deutschland

Zur BÖLW-Webseite

Nach oben