Technik des Warmbrätens

Technik des Warmbrätens

Kutter mit Eis vorkühlen

  • 10 Teile Eis, 1 Teil Salz

Eis mit Salz kuttern

  • Durch Salzlösung wird der Kutter bis unter -10 Grad Celsius gekühlt

Der Deckel überzieht sich mit einer Eisschicht

Fleisch sofort nach der Schlachtung auslösen

Fleisch schnellstmöglich mit Salz im Langsamgang trocken kuttern

Magerfleisch mit Salz trocken vorkuttern, bei 0 Grad Celsius erstes Eis zugeben

Bei 3 Grad Celsius zweites Eis dazu

Bei 6 Grad Celsius gefrorenes Fett und Gewürze dazugeben

Bei 9 Grad Celsius restliches Eis dazu

Bei 12 Grad Celsius Brät herausnehmen

Möglichst schnell füllen und brühen

Nach der Zugabe des letzten Eises muss der Kutterdeckel ausgekratzt werden

Fotos:

Hermann Jakob, Meisterschule für Fleischer Kulmbach:
Copyright: BLE

Letzte Aktualisierung 18.08.2015

Bioprodukte in der Metzgerei

Deckblatt der Broschüre

Tipps für erfolgreiches Verkaufen

Broschüre

Download
PDF | 4,1 MB

Zum Bestellformular

Fleischerhandwerk

Cover Nachhaltig Lebensmittel produzieren - Fleischerhandwerk

Nachhaltig Lebensmittel produzieren

Broschüre

Download
PDF | 4,1 MB

Herunterladen

Nach oben