Demonstrationsbetriebe


Untermühlbachhof

Haus am Waldrand. Klick führt zur Großansicht in einem neuen Fenster.

Der Untermühlbachhof in St. Georgen-Peterzell wurde von der Hofgemeinschaft Wälder GbR 1985 übernommen und nach Bioland-Richtlinien bewirtschaftet. 2001 übernahm die Gemeinschaft zusätzlich den Mathislehof in Hinterzarten. Mit beiden Höfen trat sie 2009 dem Demeter-Verband bei.

Eine kleine Herde behornter Vorderwälderkühe und ein Zuchtbulle sind das Herzstück des Hofes. Die aus Gras, Heu und etwas Getreide gewonnene Milch wird vollständig zu Vorderwälder Bergkäse, Schnittkäse, Frischkäse und Joghurt verarbeitet. Der Bergkäse reift bis zu einem Jahr im alten Gewölbekeller. Die Molke dient zwei Muttersauen und Mastschweinen als Futter, die in einem schönen Rundholzoffenstall Sonne und Regen erleben.

Neben moderner Technik wie Heuunterdachtrocknung und Solarenergie werden auch zwei Zugochsen für leichte landwirtschaftliche Arbeiten wie Striegeln und Hacken benutzt. Auf dem Feld werden Gemüse zum Eigenbedarf und die alten Getreidesorten Dinkel und Emmer angebaut, aus denen Brot und Nudeln hergestellt werden.

Ökologischen Landbau zu betreiben ist auch eine Bildungsaufgabe, der wir uns mit Freuden widmen.


Bio live erleben

Der Untermühlbachhof ist Mitglied im Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau und zeigt allen Interessierten, wie moderner Ökolandbau funktioniert.

Hofladen

Die hofeigenen Produkte werden im Hinterzartener Hofladen und auf umliegenden Wochenmärkten angeboten.

Öffnungszeiten

  • Untermühlbachhof: Sa 15.00 bis 18.00 Uhr - Hofeinkauf
  • Mathislehof: Do und Fr 13.00 bis 18.00 Uhr, Sa und So 10.00 bis 18.00 Uhr

Wochenmärkte

  • Villingen: Sa 6.30 Uhr bis 12.30 Uhr (ganzjährig), Mi 6.30 Uhr bis 12.30 Uhr (April bis Dezember)
  • Königsfeld: Fr 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Hofführungen und Veranstaltungen

Auf beiden Höfen finden regelmäßig Veranstaltungen statt, die Kunden, Freunden und Interessierten die Möglichkeit bieten, am Hofleben teilzuhaben. Die Webseite informiert aktuell über alle Termine.

Ferienwohnung

Der alte Speicher, das „Hüsli“, ist restauriert und zu einer geräumigen Ferienwohnung ausgebaut worden, die bis zu zehn Personen Platz bietet. Besucher können von dort „aus sicherer Distanz“ das Leben eines sehr lebendigen, biologisch-dynamischen Schwarzwaldhofes miterleben.


Betriebsspiegel

Betriebsart

Gemischtbetrieb

Betriebsfläche

25 ha landwirtschaftlich genutzte Fläche, davon 10 ha Ackerfläche und 15 ha Dauergrünland

Fruchtfolge

vier bis fünf Jahre Kleegras, Dinkel/Kartoffeln, Feldgemüse, Sommeremmer oder Roggen, Kleegraseinsaat mit Hafer

Tierhaltung

Milchkühe (Vorderwälderherde, Herdbuch), Zugochsen, ein Zuchtbulle, Zuchtsauen, ein Eber (Hauszüchtung), Schlachtschweine, Hühner und Schafe

Anbauverband

Demeter und Bioland

ÖKO-Kontrollnr.

DE-ÖKO-006


Kontakt zum Hof

Wäler GbR / Untermühlbachhof

Mühlbach 1
78112 St. Georgen-Peterzell

Telefon: 07724 / 10 08
Fax: 07724 / 91 73 39

E-Mail: waelder_gbr@posteo.de
Internet: www.waelder-gbr.de


Betriebs-Faltblatt zum Herunterladen und Ausdrucken:

Betriebsinfos in einem Faltblatt

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Download.

Letzte Aktualisierung: 02.05.2016