Demonstrationsbetriebe


Biolandhof Fischer

Melkhus. Klick führt zur Großansicht in neuem Fenster.

Am südlichen Stadtrand von Cuxhaven liegt der Biolandhof Fischer, der seit 1988 nach den Bioland-Richtlinien wirtschaftet. Die Grünlandflächen liegen fast vollständig im Deichvorland und damit im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Hier weiden im Sommer die Mutterkühe der Rasse Deutsch Angus mit ihren Kälbern.

Die Mastochsen wachsen auf den Salzwiesen heran, wo sie gleichzeitig die Landschaft pflegen. Die bäuerliche Grünlandbewirtschaftung hält bis in den Spätsommer ein umfangreiches Blühangebot parat. So werden die Lebensbedingungen u.a. für die stark gefährdete Mooshummel optimiert.

Der Hof bietet neben einer kleinen Hühnerschar auch der alten Rasse Husumer Weideschwein eine Heimat. Diese vom Aussterben bedrohte Haustierrasse wird in einer alten dänischen Aufstallung mit Auslauf tiergerecht gehalten; die Tiere bekommen eine abwechslungsreiche Futterration.

Roggen, Hafer und Kleegras werden auf den Ackerflächen angebaut. Doch besonders Kleegras ist nicht nur Futtergrundlage, sondern trägt auch zur Bodenfruchtbarkeit bei. Außerdem dient es in der zunehmend vom Maisanbau dominierten Umgebung Bienen und anderen Insekten als Weide.

Wir handeln nach dem englischen Sprichwort: Live as if you would die tomorrow, farm as if you would live forever! (Lebe als ob Du morgen stirbst, bewirtschafte Dein Land als ob Du für immer lebst!)


Bio live erleben

Der Biolandhof Fischer ist Mitglied im Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau und zeigt allen Interessierten, wie moderner Ökolandbau funktioniert.

Vielfältiger Hofladen

Ein umfangreiches Sortiment an Bioprodukten finden die Kunden im Hofladen. Fleisch vom Deutsch Angus Ochsen sowie vom Schwein können vorbestellt werden. Vom einzelnen Steak, übers individuelle Fleischpaket bis zum ¼ oder ½ Ochsen/Schwein ist alles möglich. Eine schmackhafte Palette an Bioland-Wurstwaren der hofeigenen Tiere rundet das Angebot ab. Die Öffnungszeiten:

  • Do 14.00 bis 17.00 Uhr
  • Fr 11.00 bis 17.00 Uhr

Landleben erleben

Interessierte Besuchergruppen, Schulklassen, Familien und Experten sind nach vorheriger Absprache herzlich willkommen, um einen Einblick in die ökologische Wirtschaftsweise zu erhalten. Besonders Familien mit Kindern sind herzlich dazu eingeladen, das Landleben zwischen Heide und Meer kennenzulernen und beispielsweise Kontakt zu den Schweinen aufzunehmen. Im Fokus steht die Wertschätzung und die Vielfalt von Ökosystemen sowie eine kreative Esskultur, die das Wohlbefinden fördert.

Melkhus

In der Sommersaison können Besucherinnen und Besucher eine große Variation ökologisch erzeugter Milchprodukte im „Melkhus“ genießen. Dieses Ausflugsziel ist besonders beliebt bei Erholungssuchenden, die Spaß und Freude an ländlicher Idylle haben. Dienstag Ruhetag.


Betriebsspiegel

Betriebsart

Gemischtbetrieb

Betriebsfläche

99 ha landwirtschaftlich genutzte Fläche, davon 50 ha Ackerland, 49 ha Dauergrünland

Tierhaltung

Mutterkühe (Deutsch Angus), weibliche Nachzucht, Ochsen, Mastschweine (Husumer) und einige Legehennen

Anbauverband

Bioland

ÖKO-Kontrollnr.

DE-ÖKO-006


Kontakt zum Hof

Biolandhof Fischer

Ada Fischer
Arenscher Str. 56
27476 Cuxhaven-Arensch

Telefon: 04723 / 32 01

E-Mail: info@biolandhof-fischer.de
Internet: www.biolandhof-fischer.de


Betriebs-Faltblatt zum Herunterladen und Ausdrucken

Betriebsinfos in einem Faltblatt

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Download.

Letzte Aktualisierung: 18.06.2018