Verbraucher


Die BIOSpitzenköche

Profis am Herd und auf der Bühne

Zwei Profiköche präsentieren ihre Kochkünste auf der Biohallen-Bühne. Sie zählen zu den BIOSpitzenköchen, einer Kochvereinigung, die eine Gourmetküche aus überwiegend ökologisch erzeugten Lebensmitteln anbietet.

Freitag, 18. Januar – Dienstag, 22. Januar 2019: Alfred Fahr

Schaukoch und Küchenberater aus Marktoberndorf im Allgäu. Fahr ist im In- und Ausland unterwegs und steht seit 2006 regelmäßig im Bayerischen Rundfunk als Biokoch vor der Kamera.

Porträt von Alfred Fahr

Der BIOSpitzenkoch Alfred Fahr und Silke Vogel, Betriebsleiterin des Hofs Buchwald-Vogel
BIOSpitzenkoch Alfred Fahr gemeinsam mit Silke Vogel vom Hof Buchwald-Vogel auf der IGW 2018. Foto: m&p

Mittwoch, 23. Januar – Sonntag, 27. Januar 2019: Bernd Trum

Schaukoch aus Limburg, Hessen. Sein Können gibt Trum seit Jahren auch gerne als Schaukoch-Trainer an Kochkolleginnen und -kollegen weiter.

Porträt von Bernd Trum

BIOSpitzenkoch Bernd Trum und mit Ludwig Scherm
Ludwig Scherm (links) und BIOSpitzenkoch Bernd Trum verwöhnten die Messegäste mit Bratwurst vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein. Foto: m&p

Letzte Aktualisierung: 10.12.2018