Verbraucher


Der Stand des Bundesprogramms

Ansicht des BÖLN-Standes, Klick führt zu Großansicht im neuen Fenster

Bio live erleben!

Bio-Verkostungen, Sinnes-Stationen, Expertengespräche. – Das Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) präsentiert sich wieder vielseitig und interaktiv zur Internationalen Grünen Woche 2017 in Berlin in Halle 1.2b.

Auf der permanenten Aktionsfläche erfahren die Gäste Wissenswertes rund um den Ökolandbau und können mit Biobauern und -bäuerinnen, Biowinzern und -winzerinnen aus dem Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau ins Gespräch kommen.

2017 stehen die Themen Nachhaltiger Tourismus und Urlaub auf dem Biobauernhof im Fokus.

Für Schulklassen werden zielgruppenspezifische Programmpunkte im Rahmen des Schülerprogramms "Grüne Woche young generation" angeboten.

Letzte Aktualisierung: 29.11.2016