Handel

Neue Beiträge

Gemüsetheke, Foto: gilaxia via Getty Images / E+

23.01.2023Handel

Regionale Bio-Lebensmittel in Hessen

Mit zunehmendem Anteil an ökologisch bewirtschafteter Fläche steigt der Bedarf an regionalen Verarbeitungs- und Vermarktungsstrukturen. Ein Marktstudie in Hessen zeigt auf, wie Kooperationen mit dem Lebensmitteleinzelhandel gelingen können.

mehr lesen
Person bezahlt kontaktlos mit Karte.

17.01.2023Handel

Kontaktloses Bezahlen ist der neue Standard

Seit der Corona-Pandemie hat die Kartenzahlung einen regelrechten Auftrieb erfahren. Als Standard hat sich dabei das kontaktlose Bezahlen etabliert. Nicht nur für die Kundschaft, auch für Händlerinnen und Händler ergeben sich dadurch Vorteile.

mehr lesen
Frau greift im Supermarkt nach Pilzen.

07.12.2022Handel

30 Prozent Öko-Landbau in Deutschland – Herausforderungen für den Handel?

Mit der Zielvorgabe, 30 Prozent Öko-Landbau in Deutschland bis 2030 zu erreichen, stehen Handelsunternehmen vor der Aufgabe, Absatzmöglichkeiten für Bio-Lebensmittel zu schaffen. Wie ist der Stand der Dinge und welche konkreten Forderungen bestehen hierzu an die Politik?

mehr lesen

Lesetipp:

Praxisleitfaden für Handels- und Importunternehmen zur Umsetzung des Artikels 28 Absatz 1 der Öko-Verordnung (EU) 2018/848

Der Praxisleitfaden befasst sich mit den "Vorsorgemaßnahmen zur Vermeidung des Vorhandenseins nicht zugelassener Erzeugnisse und Stoffe", die Handels- und Importunternehmen nach der neuen EU-Öko-Verordnung umsetzen müssen.

  • Autorinnen und Autoren: Alix Roosen, Jochen Neuendorff, Heike Borges (GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz)
  • Herausgeber: FiBL
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • Bestellung / Download: Organic Eprints

Nachrichten

Brandenburger Bio-Zeichen auf IGW überreicht
27.01.2023

Brandenburger Bio-Zeichen auf IGW überreicht

Brandenburgs Agrarminister Axel Vogel hat am 23. Januar auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin gemeinsam mit Michael Wimmer, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V., das neue Qualitätszeichen "bio Brandenburg. Gesicherte Qualität" an die Bio-Betriebe Brandenburger Bio-Ei GmbH, die Mosterei Ketzür GmbH und das Landgut Pretschen GmbH & Co. KG überreicht.

mehr lesen
AöL: Bio sorgt für Stabilität
20.01.2023

AöL: Bio sorgt für Stabilität

Bio-Lebensmittel verteuerten sich in den letzten Monaten teils deutlich weniger als konventionelle Lebensmittel. Diese Entwicklung verdeutliche die Wirkung "wahrer Preise" und unterstreiche die Vorzüglichkeit ökologischer Produktionssysteme, kommentiert die Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller e.V. (AöL).

mehr lesen
BÖLW: Bio wirkt als Inflationsbremse
18.01.2023

BÖLW: Bio wirkt als Inflationsbremse

Alle Lebensmittelunternehmen spüren die Auswirkungen der Corona-Pandemie und des Kriegs gegen die Ukraine. Dabei zeigt sich, dass Bio besser gewappnet ist: durch kurze, regionaler ausgerichtete Wertschöpfungsketten und eine ressourcenschützende Kreislaufwirtschaft, die keinen teuren, synthetisch erzeugten Stickstoffdünger oder Pflanzenschutzmittel benötigt. Auch die hohe Verbindlichkeit im Bio-Markt durch längerfristige Verträge wirkt inflationsdämpfend. Ebenso die höhere Vielfalt der Handelsstruktur.

mehr lesen

BÖLW – Branchenreport 2021

Zahlen und Fakten zur Bio-Branche in Deutschland.

Zur BÖLW-Webseite

Termine

Keine Artikel vorhanden.
Nach oben
Nach oben