Außer-Haus-Verpflegung


Neue Beiträge

Fresh Cut Produkte in der Außer-Haus-Verpflegung

Auswahl an küchenfertig geschnittenem Gemüse

(08.08.2019) AHV-Küchen verwenden mehr küchenfertig geschnittene und gewaschene Frischeprodukte wie zum Beispiel Kartoffeln, Gemüse und Salate als Privathaushalte. Das gilt auch für den Biobereich. Das Wachstum der ökologischen AHV insgesamt und der Gästewunsch nach mehr Frischeprodukten sprechen dafür, dass der Einsatz von biologischem Fresh Cut in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung weiter steigen wird.
Weiterlesen

65 Prozent Bio in Landesfinanzschule NRW

Speisetheke in der Mensa der Landesschulen NRW

(30.07.2019) Mit einem motivierten Küchenteam, Flexibilität in der Speisplanung und einer schrittweisen Einführung von Biokomponenten hat die Mensa der Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen den Bioanteil ohne Veränderung der Preise von null auf 65 Prozent gesteigert. Der Küchenleiter Rafael Platzbecker nennt die entscheidenden Erfolgsfaktoren.
Weiterlesen

Nudging für mehr Bio auf dem Teller

(11.07.2019) Wer seine Tischgäste für eine nachhaltige Ernährung gewinnen möchte, steht oft vor einem Dilemma: Auf Zwang reagieren viele Menschen allergisch und Information allein führt oftmals nicht zu dem gewünschten Effekt. Erfolg verspricht, hier mit sanften Anstupsern (Nudges) die Entscheidung für gesunde und nachhaltige Lebensmittel positiv zu beeinflussen. Dazu gibt es inzwischen immer mehr Erfahrungen aus Wissenschaft und Praxis.
Weiterlesen


Nachrichten

26.07.2019

11 Themen setzen den Trend zur Anuga 2019

Was kommt, was bleibt und was ist neu? Vom 5. bis 9. Oktober 2019 zeigt sich wieder die gesamte Vielfalt an Lebensmitteln und Getränken auf der Anuga in Köln. Ob vegetarisch und vegan, gluten- und laktosefrei, Superfoods oder Ready-to-go-Products – für alle Bedürfnisse ist etwas dabei.

mehr lesen