Außer-Haus-Verpflegung


Neue Beiträge

Schulverpflegung: Speiseabfälle vermeiden

Speisenausgabe. Foto: Verbraucherzentrale NRW

(30.09.2019) Der Weg zu einer nachhaltigen Schulverpflegung sollte mit der Vermeidung von Speiseabfällen beginnen. Bereits bei der Auftragsvergabe können die Träger der Schulverpflegung Kriterien für ein abfallarmes Speiseangebot verankern. Wo liegen die Hindernisse und welche Lösungsansätze gibt es? Eine aktuelle Studie der Verbraucherzentrale NRW hat dazu Cateringunternehmen und Schulträger befragt.
Weiterlesen

Zuerst in Prozesse investieren

Taschenrechner mit Geldschein und Münzen

(24.09.2019) Mit welchen Mehrkosten ist zu rechnen? Das ist häufig eine der ersten Fragen, wenn Kantinen und Großküchen Bioprodukte einführen wollen. Diese sind jedoch von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich, da eine Umstellung mehr bedeutet, als ein Austausch von Zutaten. Im Kern geht es um eine Optimierung von Prozessen.
Weiterlesen

Dänisches Modell für mehr Bio in der AHV

Hotel- und Restaurantschule Kopenhagen.

(13.09.2019) In vielen dänischen Kantinen, Restaurants und Cafés ist Bio kein neuer Trend, vielmehr werden Biolebensmittel immer selbstverständlicher. 3.000 private und öffentliche Küchen haben bereits einen Bio-Anteil von mindestens 30 Prozent erreicht. Die Erfolgsfaktoren sind eine starke Kooperation entlang der Wertschöpfungskette, gute Kommunikation und eine konsequente Qualifikation der Küchenkräfte vor Ort.
Weiterlesen


Nachrichten

04.10.2019

Die "Kantine Zukunft Berlin" startet!

Die "Kantine Zukunft Berlin" soll Köchinnen und Köche motivieren und begeistern, wieder selbst zu kochen und dafür saisonale Zutaten aus der Region einzusetzen. Erreicht werden sollen alle öffentlichen Kantinen des Landes in Schulen, Kindertagesstätten, Krankenhäusern und Museen.

mehr lesen

01.10.2019

"Vielfalt schmeckt" ausgezeichnet

Am 7. Oktober ist das gemeinsame Projekt "Vielfalt schmeckt" von ProSpecieRara und Rinklin Naturkost auf der Lebensmittelmesse Anuga in Köln. Die Auszeichnung durch die UN Dekade zur Biologischen Vielfalt wird dort im Rahmen eines Vortrags zum Projekt verliehen.

mehr lesen

23.09.2019

Tierwohl im Blick: Naturland auf BioSüd und BioNord

Mit neuen Partnerinnen und Partnern und einer Virtual-Reality-Tour präsentiert sich Naturland in diesem Jahr auf der BioSüd in Augsburg und der BioNord in Hannover. Im Mittelpunkt steht das Thema Öko-Tierwohl, außerdem präsentieren die Naturland Partnerbetriebe ihr vielfältiges Angebot.

mehr lesen