Das Informationsportal zum ökologischen Landbau

Eine Hand liegt auf dem Kopf eines SchafesMann trägt TannebaumBoden in einer Hand. Quelle: FluxFactory/E+ via Getty Images

Nachrichten

BÖLW: Die beste Reduktionsstrategie ist mehr Öko-Landbau
07.12.2022

BÖLW: Die beste Reduktionsstrategie ist mehr Öko-Landbau

Am 11. und 12. Dezember 2022 beraten die Landwirtschaftsministerinnen und -minister der EU-Mitgliedstaaten über den Vorschlag der EU-Kommission für eine Verordnung zum nachhaltigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln (Sustainable Use Regulation, SUR). Hubert Heigl, Vorstand Landwirtschaft des Bio-Spitzenverbands Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft BÖLW) betont in diesem Zusammenhang wie wichtig der weitere Ausbau des Ökolandbaus ist.

mehr lesen
Klimaschutz und Landwirtschaft auf Brandenburgs Moorflächen
06.12.2022

Klimaschutz und Landwirtschaft auf Brandenburgs Moorflächen

Im Projekt "KlimaMoor" untersucht ein Forschungsteam seit 2021 auf 20 Moorflächen in Brandenburg Maßnahmen für den Klimaschutz. In enger Zusammenarbeit mit Landwirtschaftsbetrieben entwickelt das Projektteam Konzepte, mit denen die Flächen darüber hinaus weiterhin landwirtschaftlich nutzbar bleiben sollen. Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) begleitet das Projekt wissenschaftlich.

mehr lesen
AöL bewertet Nachhaltigkeitslabel als unzureichend
05.12.2022

AöL bewertet Nachhaltigkeitslabel als unzureichend

Ein Forschungsteam aus Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller e.V. (AöL), FiBL Deutschland e.V. und Ökoinstitut e.V. stellt den Umweltfußabdruck "Product Environmental Footprint (PEF)" der EU-Kommission im Hinblick auf Methodik und Umsetzbarkeit in Frage und fordert stattdessen, den Systemansatz "Bio" weiterzuentwickeln.

mehr lesen

Schulwettbewerb ECHT KUH-L!

"Echt kuh-l!" geht in die nächste Runde! Diesmal dreht sich alles um Schul- und Pausenverpflegung unter dem Motto "Essen macht Schule! Bio, vielfältig und gesund!". Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir lädt Schülerinnen und Schüler ein, sich am Wettbewerb zu beteiligen.

Mehr Informationen zum Wettbewerb


Über das BÖL

Das Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL) ist ein wesentlicher Baustein des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zur Unterstützung des Ökolandbaus. Neben dem zentralen Internetportal www.oekolandbau.de fördert das BÖL viele weitere Projekte, die die ökologische und nachhaltige Land- und Lebensmittelwirtschaft in Deutschland stärken, zum Beispiel:

Nach oben
Nach oben