Das Informationsportal zum ökologischen Landbau

Bundesminister Cem Özdemir. Foto: BMEL/Photothek - TrutschelStriegel im Einsatz.Violette Wintererbse

20 Jahre oekolandbau.de!

2002 wurde unter Renate Künast, der damaligen Landwirtschaftsministerin, das Informationsportal www.oekolandbau.de ins Leben gerufen. Mittlerweile ist es die größte deutschsprachige Webseite für Informationen rund um den ökologischen Landbau.

Zu diesem runden Geburtstag verlosen wir gemeinsam mit den BIOSpitzenköchen ein Kochbuch! Gewinnen Sie – mit etwas Glück – das neue Kochbuch "Scheunenwirtin" von Renate Lieb. In ihrem Kochbuch lüftet sie mit 80 Rezepten das Geheimnis ihrer einzigartigen, einfach-raffinierten Küche und gibt Tipps für nachhaltiges Wirtschaften.

Zum Gewinnspiel

Nachrichten

20 Jahre Einblick in die Öko-Landwirtschaft
23.09.2022

20 Jahre Einblick in die Öko-Landwirtschaft

Das bundesweite Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau wird 20 Jahre alt! So lange ist auch der Demeterhof Breit in Wittlich schon im Netzwerk dabei. Dort wurde am 23. Spetember, dem EU-Bio-Tag, die Jubiläumswoche eingeläutet. Gemeinsam mit der Schulklasse 6d der IGS Salmtal wurde gefeiert. Besonders beeindruckend war da der Besuch der Hühnermobile. Denn wer hat schon einmal Hühnern beim "Camping" zugesehen und mitgeholfen, Eier für den Hofladen zu sammeln?

mehr lesen
EU-Bio-Tag: Allianz für mehr Bio in Europa
23.09.2022

EU-Bio-Tag: Allianz für mehr Bio in Europa

Gemeinsam für mehr Bio in Europa: Mit der Kampagne "Being Organic in EU" wollen die Öko-Verbände Naturland und FederBio das Bewusstsein der deutschen und italienischen Verbraucherinnen und Verbraucher für die Qualität von Bio-Produkten stärken. Das sei gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten wie jetzt besonders wichtig, teilten die beiden Verbände aus Anlass des EU-Organic Day am 23. September mit.

mehr lesen
EU-Bio-Tag – Bio ist die Antwort!
23.09.2022

EU-Bio-Tag – Bio ist die Antwort!

Am 23. September findet bereits zum zweiten Mal der EU-Bio-Tag statt. Mit dem europaweiten Aktionstag soll das Bewusstsein für Bio länderübergreifend weiter geschärft werden. Im Rahmen des EU-Bio-Tags werden auch die Organic Awards an herausragende Bio-Betriebe verliehen.

mehr lesen

Über das BÖL

Das Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL) ist ein wesentlicher Baustein des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zur Unterstützung des Ökolandbaus. Neben dem zentralen Internetportal www.oekolandbau.de fördert das BÖL viele weitere Projekte, die die ökologische und nachhaltige Land- und Lebensmittelwirtschaft in Deutschland stärken, zum Beispiel:

Nach oben
Nach oben