Das Informationsportal zum ökologischen Landbau


Zu gut für die Tonne!-Bundespreis

Endspurt: Noch bis zum 31. Oktober um den Zu gut für die Tonne!-Bundespreis bewerben!

Mehr erfahren


Aktuelle Nachrichten

Neue Beiträge

Genetisch hornlose Rinder – eine Alternative zum Enthornen

Erzeuger
Hornlose Rinder, Quelle: Pixabay / Kapa65

(17.10.2018) Hornlose Kühe sind heute fast die Regel – auch im Ökolandbau. Meist werden die Kälber in den ersten Wochen nach der Geburt enthornt. Trotz Betäubung und Schmerzmittelgabe, wie es im Ökolandbau Vorschrift ist, ist dieser Eingriff für die Tiere unangenehm und kostet Zeit und Geld. Immer mehr Ökobetriebe kreuzen daher genetisch hornlose Tiere in ihre Herden ein.
Weiterlesen

Regionale Versorgungsketten – die Regionalwert AGs

Händler
Regionalwert AG

(16.10.2018) Bäuerliche Landwirtschaft in zeitgemäße Form bringen und sie auf ganze Regionen übertragen. Das sind die Regionalwert AGs. Bürgeraktien finanzieren regionale Versorgungsketten von der landwirtschaftlichen Produktion über die Verarbeitung bis zum Verkauf.
Weiterlesen

Vorurteile und Missverständnisse beim Einsatz von Bioprodukten

Großverbraucher
Wort „Bio“ aus Kürbissen bei Dekoration zu einem Bio-Buffet.

(16.10.2018) Ob bei Veranstaltungen, in der Beratung oder in Medien: Immer wieder werden ähnliche Argumente genannt, die den Einsatz von Bioprodukten in der Ausser-Haus-Verpflegung kompliziert erscheinen lassen. Doch diese Einwände beruhen häufig auf Missverständnissen oder mangelnden Informationen.
Weiterlesen

Logo BMEL
Logo BÖLN
Logo Bio-Siegel