Das Informationsportal zum ökologischen Landbau

02.12.2016

Eine Region macht sich stark für Bio

Weil man zusammen immer stärker und gemeinsame Ziele zu teilen eine gute Basis für die Zusammenarbeit ist, haben sich Bio-Akteure aus Nürnberg und der Region entschlossen, ihre Bio-Projekte in Zukunft unter der Überschrift NÜRNBERG DIE BIOMETROPOLE zusammenzufassen.

mehr lesen

01.12.2016

Hamburg wird Bio-Stadt

Am 1. Dezember tritt die Freie und Hansestadt Hamburg dem Bio-Städte-Netzwerk bei und plant unter anderem eine Vergrößerung der Bio-Anbauflächen und damit einhergehend eine Zunahme von Anbieterinnen und Anbietern von ökologisch erzeugten Produkten.

mehr lesen

Vielfältige Weihnachtsbäckerei mit Biogetreide

Porträt Mayoori Buchhalter.

(30.11.2016) Alte Getreidesorten sind gerade im ökologischen Landbau sehr beliebt. Die BIOSpitzenköche Konrad Geiger und Jürgen Andruschkewitsch empfehlen Dinkel- oder Einkornmehl für traditionelles Weihnachtsgebäck. Das sorgt nicht für einen kräftigeren Geschmack, sondern enthält auch mehr gesundheitlich wertvolle Inhaltsstoffe. Außerdem hat BIOSpitzenköchin Mayoori Buchhalter vegane Tipps für den Weihnachtsteller. 
Weiterlesen

Bioregionale Lebensmittel in der Gemeinschaftsverpflegung

Ernte von Bioradieschen

(29.11.2016) In der Gemeinschaftsverpflegung wächst die Nachfrage nach biologisch und regional produzierten Lebensmitteln. Aber die Küchen haben dabei auch mit Hindernissen zu kämpfen. Eine im November 2016 veröffentlichte Studie beschreibt die Beschaffungssituation in Bayern und identifiziert die Herausforderungen.
Weiterlesen

Palmöl muss bio und fair sein

Palmölplantage

(28.11.2016) Vom Brotaufstrich über Keks und Kosmetik bis zum Waschmittel - Palmöl steckt in unzähligen Produkten. Die Herkunft des beliebten Rohstoffes ist oft mehr als zweifelhaft. Wer Palmöl verarbeitet, sollte genau hinschauen, wo es herkommt.
Weiterlesen

Logo Bio-Siegel
Logo BMEL
Logo BÖLN