Service


Nachrichten

22.06.2018

Lernen, was Bohne und Erbse können

Welche Vorzüge haben Ackerbohnen und Erbsen, im Öko- sowie im konventionellen Landbau? Das wissen 32 Berufsschülerinnen und -schüler des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum Rheinhessen nach einer interessanten und kurzweiligen Exkursion auf dem Demobetrieb Rescheider Hof.

mehr lesen

21.06.2018

Ökolandbau Special auf den DLG-Feldtagen

Sehr zufrieden zeigten sich die Aussteller des ersten Ökolandbau Specials auf den diesjährigen DLG-Feldtagen in Bernburg-Strenzfeld in Sachsen Anhalt. Großes Interesse bestand vor allem an den Themen rund um Umstellung und mechanische Unkrautbekämpfung.

mehr lesen

19.06.2018

"B&B-Agrar": Biologische Vielfalt fördern

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "B&B Agrar" werden unterschiedliche Lösungsansätze beschrieben, um den Verlust an Biologischer Vielfalt zu stoppen. Davon profitieren nicht nur bedrohte Arten in Agrarlandschaften, sondern auch die Landwirtschaft.

mehr lesen

18.06.2018

Start des Bodenfruchtbarkeitsfonds

Rund drei Jahre lang dauerten die Vorbereitungen. Jetzt ist der Bodenfruchtbarkeitsfonds (BFF) am Start: Mitte Mai konnten die ersten Fördermittel an die 32 Partnerhöfe im Großraum Bodensee mit insgesamt 1.000 Hektar bewirtschaftetem Land überwiesen werden.

mehr lesen

14.06.2018

Klare Forderungen an die Europäische Agrarpolitik

Die Agrarministerinnen und -minister sowie die Bauernpräsidenten der ostdeutschen Länder waren sich bei ihrem Treffen am 13. Juni 2018 in Schkeuditz bei Leipzig einig: Die Vorschläge der Europäischen Kommission zur Gemeinsamen EU-Agrarpolitik (GAP) nach 2020 entsprechen nicht ihren Erwartungen.

mehr lesen

13.06.2018

BIOFACH AMERICA: Drehscheibe für den US-Bio-Markt

Vom 13. bis 15. September 2018 dreht sich im Baltimore Convention Center wieder alles um das Thema Bio. Dann versammelt die parallel zur Natural Products Expo East stattfindende BIOFACH AMERICA – ALL THINGS Organic die internationale Bio-Branche an der amerikanischen Ostküste.

mehr lesen

11.06.2018

Bioland vor Ort auf den DLG-Feldtagen

Die diesjährigen DLG-Feldtage bieten zum ersten Mal ein Special Ökolandbau – und Bioland ist dabei. Vom 12. bis 14. Juni 2018 können interessierte Besucherinnen und Besucher im Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrum in Bernburg-Strenzfeld mit Bioland sprechen.

mehr lesen

08.06.2018

BÖLW zur aktuellen Stunde zur GAP im Bundestag

Heute, am 8. Mai 2018 um 15:55 Uhr debattiert der Deutsche Bundestag in der aktuellen Stunde über die "Haltung der Bundesregierung zu den Kommissionsvorschlägen zur Gemeinsamen Agrarpolitik im Hinblick auf den Arten- und Natur-, insbesondere auch den Insektenschutz".

mehr lesen

08.06.2018

Demonstrationsbetriebe bei den DLG-Feldtagen in Bernburg

Das gab es noch nie: Zum ersten Mal fördert das von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung koordinierte Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft eine Ausstellungsfläche für den Ökolandbau auf den DLG-Feldtagen.

mehr lesen

07.06.2018

Tierisches Vergnügen: Bio erleben im Kölner Zoo

Eigentlich sind im Kölner Zoo die Tiere die Attraktion. Am Sonntag, den 3. Juni 2018, stimmte das nicht ganz. Zum zweiten Mal fand dort der Bauernhoftag statt – mit dabei das Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau, vertreten durch den Biokreis-Betrieb Klosterhof Bünghausen.

mehr lesen

06.06.2018

Special Ökolandbau auf den DLG-Feldtagen 2018

Auf dem Gelände des Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrums in Bernburg finden vom 12. bis 14. Juni die DLG-Feldtage statt. Fachinformationen zum Ökolandbau erhalten Interessierte unter anderem in den verschiedenen Forumsveranstaltungen, auf Demoparzellen und bei Maschinenvorführungen.

mehr lesen

05.06.2018

Deutschlands beste Biobetriebe gesucht

Biobetriebe können sich noch bis zum 29. Juni für den Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2019 bewerben. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner lädt ökologisch wirtschaftende Betriebe ein, Konzepte für den Wettbewerb einzureichen.

mehr lesen

04.06.2018

Backhaus kritisiert Brüsseler Vorschläge

Die Europäische Kommission hat am 1. Juni die Vorschläge zur gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 vorgestellt. "Ich hatte mir eine echte Reform erhofft, davon sind die Vorschläge der EU-Kommission weit entfernt", zeigte sich Landwirtschaftsminister Dr. Backhaus (MV) enttäuscht.

mehr lesen

04.06.2018

Die BLE erstmals auf den DLG-Feldtagen

Welche Herausforderungen und Chancen bietet der Ökolandbau? Auf 500 Quadratmetern zeigt das Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) auf dem "Ökolandbau Special" der DLG-Feldtage vom 12. bis 14. Juni 2018 in Bernburg-Strenzfeld, Forschungsergebnisse.

mehr lesen

01.06.2018

Naturland auf den DLG Feldtagen

Wie ökologischer Pflanzenbau in der Praxis erfolgreich funktioniert, das zeigt Naturland auf den DLG-Feldtagen vom 12. bis 14. Juni in Bernburg-Strenzfeld in Sachsen-Anhalt.

mehr lesen