Service


Nachrichten

07.06.2019

Junge Botschafterinnen und Botschafter für biologische Vielfalt

Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Michael Stübgen, ehrt die Gewinner des Schülerwettbewerbs "ECHT KUH-L!": "Ich bin begeistert, mit wie viel Freude und Engagement sich die Kinder und Jugendlichen für die biologische Vielfalt einsetzen!"

mehr lesen

06.06.2019

Futterknappheit bei Tierhaltenden

Im Landwirtschaftsministerium in Schwerin hat heute, am 6. Juni auf Initiative des zuständigen Ministers Dr. Till Backhaus eine erste Beratung zur Erntesituation 2019 mit Vertreterinnnen und Vertreter des Landesbauernverbandes und von Biopark e.V. stattgefunden.

mehr lesen

05.06.2019

Alte Sorten neu entdecken

Ein neues Projekt "Alte Sorten für junges Gemüse" im Bundesprogramm Biologische Vielfalt will bundesweit Privatpersonen, insbesondere Familien mit Kindern, für alte Nutzpflanzen-Sorten und umweltschonende Anbaumethoden begeistern.

mehr lesen

04.06.2019

Rettet die Haferwurzel!

Alte Sorten vor dem Aussterben zu bewahren ist das übergeordnete Ziel des Projekts "Vielfalt schmeckt". Bedroht sind tausende Gemüsesorten, darunter die Haferwurzel, der Kohlrabi ‘Blaro’, die Zichorie ‘Roter von Verona’, die Pastinake ‘Halblange Turga’ und der Federkohl ‘Roter Krauser’.

mehr lesen

03.06.2019

Insekten schützen – Artenvielfalt erhalten

Über 300 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Natur- und Umweltschutz, Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau, Kommunen, Unternehmen, Verbraucherschutz, Wissenschaft und Forschung sind heute der Einladung der Landesregierung zur Tagung "Insekten schützen – Artenvielfalt erhalten" gefolgt.

mehr lesen

31.05.2019

BioErlebnisBauernhof beim Umweltfestival

Auf die Straße für mehr Klimaschutz heißt es allerorten. Wie einfach sich gelebte Nachhaltigkeit in den Alltag integrieren lässt, zeigt die Grüne Liga Berlin mit ihrem Umweltfestival anlässlich des Weltumwelttags zum nunmehr 24. Mal am Brandenburger Tor.

mehr lesen

24.05.2019

Demonstrationsbetriebe im Kölner Zoo

Am Sonntag, 26. Mai 2019, von 9 bis 18 Uhr findet im Kölner Zoo der 3. Bauern- und Handwerkermarkt statt. Auch das Netzwerk der Demonstrationsbetriebe ist wieder auf dem Marktgelände rund um den Clemenshof vertreten.

mehr lesen

23.05.2019

Öko-Feldtage treffen Nerv der Zeit

Die Öko-Feldtage am 3. und 4. Juli auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen in Grebenstein nahe Kassel sind eine Innovationsschau, die zeigt, wo der Ökolandbau steht und wohin er sich entwickelt.

mehr lesen

22.05.2019

Tag der biologischen Vielfalt

Die Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL) fordert am "Tag der biologischen Vielfalt" eine konsequente Umstellung unserer Landwirtschaft und unseres Ernährungsstils auf Nachhaltigkeit und Artenfreundlichkeit.

mehr lesen