Termindetails

Hofeigene Milchverarbeitung

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger, die keine oder wenig Erfahrung in der Milchverarbeitung haben. Aber auch Hofkäserinnen und Hofkäser, die ihre theoretischen Grundlagen verbessern wollen, sind bei diesem Kurs gut aufgehoben.

Für die praktische Herstellung von Schnittkäse und Frischprodukten (Jogurt, Dickmilch und Quark) erhalten Sie vorab einen kleinen 3-Liter-Kessel und Käsereiwerkzeug zugesendet. In theoretischen Einheiten werden die rechtlichen, baulichen und technischen Voraussetzungen, die bei der Aufnahme einer hofeigenen Milchverarbeitung zu erfüllen sind, dargestellt.

Termin

19. - 23. Februar 2024

Ort

Online über Zoom-Videokonferenz
Webseite: www2.milchhandwerk.info/schulungen/grundkurse/400

Veranstalter

Verband für handwerkliche Milchverarbeitung e. V.
Alte Poststraße 87
85356 Freising
E-Mail: info@milchhandwerk.info
Webseite: www2.milchhandwerk.info/schulungen/grundkurse/400

Ansprechpartner

Katharina Heigl
E-Mail: info@milchhandwerk.info
Telefon: 08 161 / 7 87 36 03
Fax: 08 161 / 7 87 36 81

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per Online-Anmeldung an.

Kosten

ab 473,00 Euro

Das BZL twittert

BÖLW – Branchenreport 2021

Zahlen und Fakten zur Bio-Branche in Deutschland.

Zur BÖLW-Webseite

Nach oben
Nach oben