Bio-Siegel


Werbung mit dem Bio-Siegel

Die Verwendung des Bio-Siegels zum Zwecke der Werbung ist möglich und erwünscht. Sie ist nicht anzeigepflichtig. Voraussetzung ist, dass die entsprechenden Produkte mit dem Bio-Siegel gekennzeichnet werden dürfen. Daher können sowohl Preis-Displays, die Bio-Produkte auszeichnen, als auch zum Beispiel Regale, in denen Bioprodukte angeboten werden, mit dem Bio-Siegel gekennzeichnet werden. Ebenso kann mit Deckenhängern oder Schaufensteraufklebern geworben werden. Die Maximalgröße des Bio-Siegels von 33 Millimetern darf im Falle der Nutzung des Bio-Siegels zu Werbezwecken überschritten werden.

Bei der Werbung muss darauf geachtet werden, dass das Bio-Siegel nicht irreführend eingesetzt wird. Das heißt, es muss eindeutig sein und darf sich nur auf Produkte aus ökologischer Herstellung beziehen.

Kostenlose Werbe- und Informationsmaterialien

Im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) wurden zahlreiche Publikationen erstellt, die Sie hier kostenlos bestellen oder herunterladen können:

Zum Bestellformular.