Service


Nachrichten

16.08.2019

Europaweit erste Genbank für Honigbienen im Aufbau

So wichtig und so gefährdet: Während die einst in Deutschland heimische Dunkle Honigbiene fast ausgerottet ist, geht auch die genetische Vielfalt der häufig gezüchteten Kärntner Honigbiene verloren. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler legen nun eine Notfallreserve für die Zukunft an.

mehr lesen

15.08.2019

BÖLW zu den Ergebnissen des Öko-Monitorings

Der Vorstand für Verarbeitung des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), Volker Krause, kommentiert die Ergebnisse des neuesten Öko-Monitorings Baden-Württemberg und lobt die hohe Produktqualität von Biolebensmitteln.

mehr lesen

12.08.2019

Bio-Brotbox zum Schulstart

Bundesweit erhalten zehntausende Erstklässlerinnen und Erstklässler zum Start des neuen Schuljahres die wiederverwendbare Bio-Brotbox, gefüllt mit einem gesunden Pausenfrühstück.

mehr lesen

09.08.2019

Jetzt Interesse zeigen am Demobetriebs-Netzwerk!

Die Frist für landwirtschaftliche Biobetriebe, ihr Interesse an einer Zusammenarbeit im Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau über eine sogenannte "Markterkundung" zu zeigen, wurde verlängert. Es ist jetzt bis zum 31. August 2019 möglich.

mehr lesen

07.08.2019

BÖLW: Mit Fleischsteuer steuern

Den Vorschlag von Tierschützerinnen und -schützern und Parteien, die Mehrwertbesteuerung für Lebensmittel zu überarbeiten, hält Dr. Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) grundsätzlich für sinnvoll.

mehr lesen

02.08.2019

Mehr Artenschutz in Bayern durch Ökolandbau

Bei einem Besuch auf dem Biobetrieb des Naturland Präsidenten Hubert Heigl konnte sich die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber ein Bild von der Artenvielfalt auf den Feldern des Naturland Betriebs machen.

mehr lesen

31.07.2019

Was leistet der Ökolandbau für Umwelt und Gesellschaft?

Beim Umwelt- und Ressourcenschutz bringt das "System Ökolandbau" eindeutige wissenschaftlich belegte Vorteile gegenüber der konventionellen Landwirtschaft. Das ist das Fazit einer großangelegten BÖLN-finanzierten Studie eines interdisziplinären Forscherteams.

mehr lesen

29.07.2019

12,3 Milliarden: Mehr Eier aus deutscher Produktion

Nach vorläufigen Angaben des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) wurden 2018 in deutschen meldepflichtigen Betrieben rund 1,8 Prozent mehr Eier produziert als im Vorjahr. Vermehrt wurden auch Eier in mobilen Ställen erzeugt. Importe aus Polen gingen um 28 Prozent zurück.

mehr lesen

26.07.2019

11 Themen setzen den Trend zur Anuga 2019

Was kommt, was bleibt und was ist neu? Vom 5. bis 9. Oktober 2019 zeigt sich wieder die gesamte Vielfalt an Lebensmitteln und Getränken auf der Anuga in Köln. Ob vegetarisch und vegan, gluten- und laktosefrei, Superfoods oder Ready-to-go-Products – für alle Bedürfnisse ist etwas dabei.

mehr lesen

25.07.2019

Aktionstage Ökolandbau NRW 2019

Vom 31. August bis zum 15. September finden in diesem Jahr die Aktionstage Ökolandbau NRW statt. Landesweit öffnen Bio-Bäuerinnen und -Bauern in NRW Türen und Tore und laden auf rund 200 Veranstaltungen rund um die heimischen Bio-Produkte ein.

mehr lesen

24.07.2019

NRW Landwirtschaftsministerin Heinen-Esser besuchte Bio-Betriebe

NRW Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen Esser besuchte am 22. Juli auf Einladung der Landesvereinigung Ökologischer Landbau Nordrhein-Westfalen e.V. zwei Bio-Betriebe: Den Demeter-Betrieb der Betriebsgemeinschaft Birkenhof im Siegerland und den Biokreis-Betrieb von Bernd Eichert im Kreis Olpe.

mehr lesen