Außer-Haus-Verpflegung

Neue Beiträge

Essensausgabe in einer Kantine

05.08.2020Außer-Haus-Verpflegung

Digitale Plattformen vernetzen Küchen und Lieferanten

Wie finden Gastronomiebetriebe und Küchen der Gemeinschaftsverpflegung geeignete Bio-Produkte aus der Region? Online-Plattformen könnten hier eine nützliche Lösung sein. Ende Juli startete in Bayern dazu die neue Webseite "RegioVerpflegung". Der Beitrag gibt einen Überblick über diese und andere Plattformen, die sich teilweise noch im Aufbau befinden.

mehr lesen
Portulak.

27.07.2020Außer-Haus-Verpflegung

Omega-3-Fettsäuren in der Bio-Großküche

Um Gerichte mit viel Omega-3-Fettsäuren in der Außer-Haus-Verpflegung anzubieten, muss es nicht immer Fisch sein. Auch bestimmte pflanzliche Lebensmittel wie die ölhaltigen Samen mancher Wildkräuter enthalten diese wertvollen Inhaltsstoffe. Knochenmark und Hirn aus artgerechter Tierhaltung sind ebenfalls reich an Omega-3-Fettsäuren. Traditionelle und kreative neue Rezepte bieten für Küchenprofis interessante Alternativen zu Fischgerichten.

mehr lesen
Rohkostteller

14.07.2020Außer-Haus-Verpflegung

Klinik-Küchen führen Bio-Produkte ein

Klinik-Küchen haben in der Regel nur ein begrenztes Budget für den Einkauf der Lebensmittel. Ist es trotzdem möglich, einen Teil der Produkte auf Bio umzustellen? Drei Leiter von Klinik-Küchen, die vor kurzem ihre erste Bio-Kontrolle bestanden haben, berichten von ihren Erfahrungen.

mehr lesen

Nachrichten

Los geht's: BioBitte startet in Essen und Darmstadt
07.08.2020

Los geht's: BioBitte startet in Essen und Darmstadt

Die Initiative BioBitte hat ein klares Ziel: Sie will den Anteil von Bio-Lebensmitteln in der öffentlichen Außer-Haus-Verpflegung auf 20 Prozent und mehr steigern. Nun sind Infoblätter erschienen und es fanden die ersten Veranstaltungen statt. Im September lädt BioBitte zum ersten Dialogforum in Leipzig ein.

mehr lesen
 Von der Kita bis zur Ministeriumskantine: Bio-Produkte auf den Speiseplan!
29.06.2020

Von der Kita bis zur Ministeriumskantine: Bio-Produkte auf den Speiseplan!

Die Corona-Krise hat Catering-Unternehmen schwer getroffen. Andererseits zeigen die letzten Monate, dass viele Menschen sich für Bio-Produkte entscheiden, wenn sie zuhause kochen und selbst einkaufen. In der Schulmensa, in der Behördenkantine und im Betriebsrestaurant stehen Bio-Produkte noch viel zu selten auf der Speisekarte. Durch klare politische Vorgaben, eine gute Zusammenarbeit der Politik mit der Bio-Branche und Unterstützung für die Küchen kann sich das ändern.

mehr lesen
Die Zukunft is(s)t öko!
05.06.2020

Die Zukunft is(s)t öko!

Die Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern sieht in der Farm-to-Fork-Strategie der EU-Kommission ein wichtiges und ermutigendes Signal zum Erhalt der Biodiversität und zur Transformation der europäischen Land- und Lebensmittelwirtschaft. Nun komme es auf die Umsetzung an.

mehr lesen

Bio kann jeder

Logo Bio kann jeder

Die Kampagne für eine ausgewogene Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen

Zur Kampagne "Bio kann jeder"

Die Initiative BioBitte.

Ziel der Initiative ist es, den Bioanteil in der öffentlichen Außer-Haus-Verpflegung auf 20 Prozent und mehr zu steigern.

Zur Initiative BioBitte.

Bio-Zertifizierung in der AHV

Cover Zertifizierung in der AHV

Mit einfachen Schritten zur Bio- Zertifizierung

Der neue Leitfaden

Download
PDF | 7,6 MB

Nach oben