Außer-Haus-Verpflegung

Neue Beiträge

Küchenteam bei der Zubereitung von Gerichten.

22.10.2020Außer-Haus-Verpflegung

Nachhaltigkeit in der Speiseplanung

Wie nachhaltig sind meine Rezepturen und Gerichte? Wie lässt sich der ökologische Fußabdruck in der Speiseplanung verringern? Das fragen sich immer mehr Küchenprofis der Gemeinschaftsverpflegung. Die Methode "susDISH" liefert dazu relativ einfach zu interpretierende Kennzahlen. Ein Ampelsystem hilft dabei, schnell die kritischen Punkte zu erkennen.

mehr lesen
Köchin schneidet Frucht.

13.10.2020Außer-Haus-Verpflegung

AHV in Bio-Städten

Das Netzwerk der Bio-Städte wächst seit Jahren kontinuierlich. Gerade hat die Stadt Köln beschlossen, das 20. Mitglied zu werden. Welche Bedeutung hat das Netzwerk für die ökologische Außer-Haus-Verpflegung? Wie hat sich die Corona-Krise ausgewirkt und wie sind die Perspektiven für die Zukunft? Oekolandbau.de interviewte dazu Dr. Werner Ebert, den Geschäftsführer des Bio-Städte Netzwerks.

mehr lesen
Gruppe sitzt an einem Tisch.

09.10.2020Außer-Haus-Verpflegung

Zukunftsküche Essen

Regionaler, saisonaler und mehr Bio, bitte! Wie dies gelingen kann, diskutierten Ende September Verantwortliche der Außer-Haus-Verpflegung beim BioBitte Vernetzungsworkshop im Essener Rathaus. Mit dabei: Der Ernährungsrat Essen und seine Vision der Zukunftsküche Essen.

mehr lesen

Nachrichten

BIOFACH und VIVANESS: Messe-Duo findet 2021 digital statt
27.10.2020

BIOFACH und VIVANESS: Messe-Duo findet 2021 digital statt

Die BIOFACH und VIVANESS finden vom 17. bis 19. Februar 2021 rein digital statt. Mit dieser Entscheidung reagiert der Veranstalter, die NürnbergMesse, auf die durch die dynamische Pandemie-Entwicklung veränderten Rahmenbedingungen und ihre Effekte für die globale Bio- und Naturkosmetik-Community. Gleichzeitig wird damit rechtzeitig Planungssicherheit für die gesamte international verbundene Branche geschaffen.

mehr lesen
Für eine nachhaltige Verpflegung in Kitas und Schulen
26.10.2020

Für eine nachhaltige Verpflegung in Kitas und Schulen

Mehr biologische und regionale Lebensmittel auf den Tisch bringen – das geht auch in der Außer-Haus-Verpflegung leichter als gedacht! Unter dem Motto "Bio kann jeder – nachhaltig essen in Kita und Schule" finden bundesweit jetzt wieder praxisnahe Workshops statt.

mehr lesen
Mehr Bio in öffentlichen Küchen des Naturparklands Oberpfälzer Wald
23.10.2020

Mehr Bio in öffentlichen Küchen des Naturparklands Oberpfälzer Wald

Verantwortliche aus Politik, Verwaltung und den Öko-Modellregionen Naturparkland Oberpfälzer Wald und Stiftland kamen Anfang Oktober bei der Initialveranstaltung der bundesweiten Initiative BioBitte zusammen. In Markt Moosbach erörterten sie, wie sich der Bio-Anteil in öffentlichen Küchen der Region erhöhen lässt.

mehr lesen

Bio kann jeder

Logo Bio kann jeder

Die Kampagne für eine ausgewogene Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen

Zur Kampagne "Bio kann jeder"

Die Initiative BioBitte.

Ziel der Initiative ist es, den Bioanteil in der öffentlichen Außer-Haus-Verpflegung auf 20 Prozent und mehr zu steigern.

Zur Initiative BioBitte.

Nach oben