Kochen mit Biogetreide: Tipps von BIOSpitzenkoch Geiger

Kochen mit Biogetreide: Tipps von BIOSpitzenkoch Geiger

Expedition Biogetreide: Auf einer Infoveranstaltung für Food-Bloggerinnen und -Blogger, organisiert vom BÖLN, hat BIOSpitzenkoch Konrad Geiger ungewöhnliche Rezepte für Desserts, Suppen und Risottos verraten. Außerdem gab er Tipps, wie Getreidegerichte auf jeden Fall gelingen. Seine Rezepte zum Nachkochen und seine Küchenkniffs finden Sie in den Rezepten unter "Getreide kann alles: Vielfalt für die Winterküche".

Die ganze Bandbreite des Biogetreides

Der Blogger-Workshop des BÖLN auf dem Gut Wulksfelde bei Hamburg unter dem Motto "Expedition Biogetreide – Wie viel Vielfalt passt in ein Brot" zeigte den mehr als 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die ganze Bandbreite des ökologischen Getreideanbaus – einschließlich vieler kulinarischer Highlights. Der abwechslungsreiche zweitägige Workshop im Film.

Aktiv mitmachen war die Devise bei allen Programmpunkten. So kochten die Food-Bloggerinnen und -Blogger als Höhepunkt des Workshops in der großzügigen Küche des Wulksfelder Restaurants "Gutsküche" unter Anleitung des Küchenchefs Matthias Gfrörer und des BIOSpitzenkochs Konrad Geiger.

Comeback der alten Sorten

Im Mittelpunkt stand der besondere kräftige und nussige Geschmack alter Arten wie Einkorn und Emmer, die sich problemlos in moderne Rezepte integrieren lassen. In der warmen Küche bietet die neue Getreidevielfalt viele Möglichkeiten. "Kochen mit Getreide galt lange als gesund, aber wenig attraktiv. Heute erlebt es ein Comeback!" sagt BIOSpitzenkoch Konrad Geiger. "Die Variationen, Getreide zu kochen, zu braten oder zu dämpfen sind unerschöpflich: Es schmeckt warm, kalt, süß oder pikant, als Risotto, Bratling oder Frühstücksbrei, als Latte Macchiato oder Shake. Auch für Salate, Suppen oder Aufläufe ist es bestens geeignet."

Seine spannenden Rezepte für Weißbiersuppe mit Maultaschen, Risotto vom bayerischen Reis, Mais-Couscous oder Großmutters Porridge stellt Konrad Geiger auch unter "Neueste Rezepte" vor. Dort finden sich außerdem seine Tipps, mit denen Getreidegerichte garantiert gelingen.

Letzte Aktualisierung 14.12.2016

Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Apfel-Zwiebel-Chutney

Nach oben