Mode und Textilien

Mode und Textilien

Bioprodukte aus dem Non-food-Bereich haben es schwerer als Biolebensmittel sich auf dem Markt durchzusetzen. Bei Kleidung, Betten und Wolle gelten auch die EU-Rechtsvorschriften f├╝r den ├Âkologischen Landbau nicht, da diese sich auf Lebensmittel beschr├Ąnken. Trotzdem gibt es auch hier gute Standards, die Rohstoffe in Bioqualit├Ąt und eine nachhaltige Produktion garantieren. Gut f├╝rs Gewissen und Tiere sind Daunen von der Biogans, Wolle vom Bioschaf. Und junge und kreative Designerinnen und Designer kreieren vermehrt Gr├╝ne Mode aus Biobaumwolle und Recyclingstoffen.

Demonstrationsbetriebe ├ľkolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes ├Âffnen ihre Hoftore f├╝r die ├ľffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenk├Âche empfehlen

Kartoffel-M├Âhren-Waffeln

Kartoffel-M├Âhren-Waffeln

Nach oben