Hamburg und Umgebung

Bio-Einkaufsf├╝hrer f├╝r Hamburg und Umgebung

Bio & Fair in und um Hamburg

Wer ├Âkologisch einkaufen will, findet auf der Homepage www.bio-hamburg.de viele Adressen im Food- und Nonfood-Bereich. Darunter auch Abokistenbetriebe, B├Ąckereien, Reformh├Ąuser, Wochenm├Ąrkte und weitere Bio-Einkaufsm├Âglichkeiten.

Nicht mehr ganz neu, aber noch hilfreich ist der Bio & Fair Wegweiser vom ├ľko-Markt e.V. im praktischen Postkarten-Format. Darin finden sich rund 200 Anbieter von ├Âkologischen und fair gehandelten Produkten. Auf 40 Seiten stehen Adressen von Naturkostgesch├Ąfte, Hofl├Ąden, Bio-Superm├Ąrkten, Lieferservices, Restaurants und Caf├ęs und vielem mehr aus der gesamten Metropolregion Hamburg.

Zus├Ątzlich informiert der vom Bundesministerium f├╝r Ern├Ąhrung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gef├Ârderte Einkaufsf├╝hrer Verbraucherinnen und Verbraucher ├╝ber den ├Âkologischen Landbau, pr├Ąsentiert Kampagnen und stellt Initiativen sowie Verb├Ąnde mit ihren Angeboten vor. Der Bio & Fair Wegweiser kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Weitere Infos und Aktivit├Ąten rund um den ├ľkolandbau gibt es auf der Homepage vom ├ľkomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e. V.  www.oekomarkt-hamburg.de

 

 


Letzte Aktualisierung 23.10.2019

Demonstrationsbetriebe ├ľkolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes ├Âffnen ihre Hoftore f├╝r die ├ľffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenk├Âche empfehlen

Knackiger Sommersalat

Knackiger Sommersalat

Nach oben