Bio im Alltag


Süßungsmittel und süßende Lebensmittel

Zu den süßenden Stoffen zählen süßende Lebensmittel und Süßungsmittel. Süßende Lebensmittel sind zum Beispiel Honig und unser klassischer Haushaltszucker. Gerne nutzen Biounternehmen und Ernährungsbewusste aber auch alternative Pflanzensüße wie Agaven- und Apfeldicksaft, Reis- und Traubensüße oder Kokosblütenzucker. 

Als einziges kalorienarmes Süßungsmittel in Bioqualität gibt es bisher den Zuckeraustauschstoff Erythrit. Dagegen ist Stevia nicht in Bioprodukten zugelassen. Der Süßstoff hat zwar einen natürlichen Ursprung – die Blätter der südamerikanische Pflanze Stevia rebaudiana - aber wird zu stark chemisch verarbeitet. Generell sollten so wenig wie möglich Zusatzstoffe in Biolebensmitteln enthalten sein.