Bio-Städte Netzwerk

Netzwerk der Bio-Städte

2010 gründete sich das Netzwerk der Bio-Städte, in dem inzwischen über 20 Städte bundesweit für die Förderung des Ökolandbaus und den Einsatz von Bio-Lebensmitteln zusammenarbeiten. Dazu setzt das Netzwerk auf einen kontinuierlichen Erfahrungsaustausch und gemeinsame Projekte. Als Geschäftsführer des Netzwerks weiß Dr. Werner Ebert, dass viele Städte und Kommunen in Deutschland offen für den  Einsatz von Bio-Lebensmitteln sind.


Interview mit Dr. Werner Ebert, Geschäftsführer Bio-Städte Netzwerk


Linsengericht.

Kontaktdaten

Volker Rettig (Abteilungsleiter Hochschulgastronomie)
Telefon: 06151 / 162 955 0
E-Mail: V.Rettig@stwda.de
Zur Webseite

Letzte Aktualisierung 06.12.2022

Nach oben
Nach oben