Bio-Garten Flechtdorf

Bio-Garten Flechtdorf: Gemeinsam gärtnern…

… und jeder macht mit, wie er kann. In der hessischen Bio-Gärtnerei Flechtdorf stehen die Zeichen seit 1994 auf Nachhaltigkeit und Gemeinschaft. Hier gehen die Produktion von Bio-Waren und soziale Verantwortung Hand in Hand.

Menschen mit Behinderung Teilhabe am Arbeitsleben bieten und jungen Menschen durch geförderte Ausbildung den Einstieg ins Berufsleben ermöglichen – das ist das Ziel. Ob Werkstatt für behinderte Menschen oder geförderte Ausbildung: das Augenmerk liegt auf selbstbestimmtem Arbeiten. „Denn das ist eine wichtige Voraussetzung für soziale Anerkennung und die Chance auf einen anderen Lebensentwurf“, so Geschäftsführer Christian Breindl.


Der Hof

Bio-Garten Flechtdorf
Christian Breindl
Vor dem Prinzenberg
34519 Diemelsee-Flechtdorf
Hessen

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Tel.: 05633-98 96 33

E-Mail: info@bio-garten-flechtdorf.de
Internet: www.bio-garten-flechtdorf.de

Zahlen – Daten – Fakten

Fläche

0,5 ha Streuobstwiese

Bienen

12 Bienenvölker

Zierpflanzenzucht

Floristik, Gartenbau


Kluges Gärtnern

Die Gärtnerei überzeugt mit klugen Konzepten und einem breiten Repertoire: Die Gemüsegärtnerei arbeitet nach der Idee „marked gardening“ sehr kleinteilig, klug organisiert mit einem breiten Sortiment. Sie ist fest verankert in einem regionalen Vermarktungsnetzwerk. So bleibt das meiste Gemüse in der unmittelbaren Umgebung.

Der kürzeste Weg führt in die eigene Küche, wo es täglich ein frisches Bio-Essen gibt. Unter den Obstbäumen lässt man es sich in angenehmer Atmosphäre schmecken. Der Bio-Garten gehört aber ebenso zu den ersten Bio-Zierpflanzen-Gärtnereien in Deutschland, mit Beet- und Balkonpflanzensortiment in gleichbleibender Bio-Qualität. Für die Floristik werden im Freiland Blumen angebaut, mit dem Ziel, ganzjährig Schnittblumen ernten zu können. Die Blumen werden von den Bienen der eigenen Imkerei bestäubt.

Der Bio-Garten hat sich ebenso als Lieferant für Bio-Jungpflanzen für andere Bio-Betriebe etabliert. Die Bio-Gärtnerei ist insgesamt ein schöner Ort, an dem es immer viel zu sehen gibt.

Öffnungszeiten Hofladen: Mo – Do 8 bis 16 Uhr Fr 8 bis 13 Uhr sowie nach Vereinbarung

Für die Zukunft wirtschaften

Wer den Wunsch verspürt, einen Betrieb kennenzulernen, der sich am Gemeinwohl orientiert, ist beim Bio-Garten Flechthof an der richtigen Adresse. Hier sind Profis für das Miteinander, das gemeinsame Lernen und ökologische Wirtschaften leidenschaftlich am Werk. Im Bio-Garten ist jeder Besuch herzlich willkommen. Ebenso wird auch der Austausch mit anderen Betrieben kultiviert. Der Bio-Betrieb entwickelt sich ständig weiter und arbeitet etwa an Konzepten für die Stromversorgung mit regenerativer Energie sowie einer eigenen Wasserversorgung.


Betriebsspiegel

  • Betriebsart: Gemüsebaubetrieb
  • Betriebsfläche: 1,5 ha, davon 1 ha Ackerfläche
  • Anbauverband: Bioland
  • ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Betriebs-Faltblatt zum Herunterladen und Ausdrucken

Die Inhalte des Betriebsporträts finden Sie hier auch in einem Faltblatt als PDF-Datei.

Letzte Aktualisierung 05.10.2021

Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Seitanschnitzel

Seitanschnitzel mit Remouladensauce

Nach oben
Nach oben