Verarbeiter


Regionale Wertschöpfung

Getriedereinigung in der Mussenmühle

(19.06.2018) Regionale Produkte sind gefragt. Viele Bio-Verarbeitungsunternehmen würden ihre Rohstoffe gerne aus der Region beziehen, um dieser Nachfrage nachkommen zu können. Der Aufwand dafür kann sich jedoch als sehr groß herausstellen. Eine gute Hilfe bieten die Öko-Modellregionen, die sich als Mittler verstehen und vor allem Informations- und Überzeugungsarbeit übernehmen.
Weiterlesen

Arbeitgeber für Geflüchtete

Zwei Männer stehen mit einem Gabelstapler an einer Laderampe

(07.06.2018) Wenn Vielfalt bewusst als Ressource wahrgenommen und in Wirtschaft und Gesellschaft eingebunden wird, ist sie der Schlüssel zur Integration von Geflüchteten, Migrantinnen und Migranten in Arbeitsleben und Gesellschaft. Viele Unternehmen leben das heute bereits vor. Denn in Zeiten des demographischen Wandels und Fachkräftemangels bietet die Integration von Geflüchteten in den Verarbeitungsbetrieb viele Möglichkeiten.
Weiterlesen

Backen mit Spezialmehlen – Geheimtipp Lupinenmehl

Lupinenbrot, Foto: Brotbüro Hamburg

(29.05.2018) Kohlenhydratarme Lebensmittel liegen im Trend. Dazu gehören auch Eiweiß- beziehungsweise Proteinbrote. Für deren Herstellung eignen sich Spezialmehle, wie beispielsweise Lupinenmehl. Besonders für Bio-Bäckereien sind Produkte mit Lupine interessant, da sie eiweißreich sind und backtechnologische Vorteile bieten.
Weiterlesen


13.06.2018

BIOFACH AMERICA: Drehscheibe für den US-Bio-Markt

Vom 13. bis 15. September 2018 dreht sich im Baltimore Convention Center wieder alles um das Thema Bio. Dann versammelt die parallel zur Natural Products Expo East stattfindende BIOFACH AMERICA – ALL THINGS Organic die internationale Bio-Branche an der amerikanischen Ostküste.

mehr lesen